Flohzirkus

 

7:00 - 9:00 UhrFreispiel

9:00 Uhr: Morgenkreis im Flohzirkus
Im Morgenkreis sammeln und begrüßen sich die Flohzirkuskinder mit einem Kreisritual.
In dieser Zeit werden Lieder und Gedichte gelernt und wiederholt sowie die Geburtstage gefeiert.

10:00 Uhr: gemeinsame Jause 

10:30 - 11:00 Uhrgeführtes Angebot im Flohzirkus
Die Angebote richten sich nach den Jahreszeiten und unseren thematischen Schwerpunkten:
Vorstellung von Bilderbüchern, Klanggeschichten, Liedern und Gedichten, Phantasiereisen, Bewegungseinheiten, Spielen usw.

11:30 - 13:00 UhrFreispiel im Flohzirkus / Spielplatz


 

 

 

„Ich spüre mich“

Wir werden uns das ganze Kindergartenjahr immer wieder mit dem Schwerpunkt auseinandersetzen und regelmäßig in unseren Kindergartenalltag einfließen lassen.

Der Medienkonsum der Kinder ist in den letzten Jahren stark gestiegen – oft fehlen Bewegungsmöglichkeiten und Anlässe zur Sinnesschulung. Leider haben dadurch immer mehr Kinder Schwierigkeiten sich selber zu spüren, was sich im Verhalten und in vielen anderen Bereichen bemerkbar macht.

Durch Spiele zur Schulung der Sinne, Entspannungsübungen, Bewegungsspiele sowie Übungen zur Körperkoordination und Gleichgewicht möchten wir die Kinder darin unterstützen, sich selber gut zu spüren.

Nur wer sich selber gut spüren und auch gut mit seinen Emotionen umgehen kann, findet in unserer Gesellschaft einen Platz und ist gut für die Anforderungen des Lebens gerüstet.

 

 

Wochenplan:

Montag:   
Wir lernen etwas Neues

Dienstag:   
Kreatives und vieles mehr

Mittwoch:
Viel Zeit für das Spielen

Donnerstag:  
Wir gehen in die Natur

Freitag:  
Turnsaal

 

 

Copyright © 2015. All Rights Reserved.